Kurz:

Improvisationstalent und ein ausgeprägtes Gespür für komische Situationen, bilden den Rahmen für eine Show, bei der NilyNils die Spannung ständig steigert und seine Tricks immer schwerer werden, bis die Show im „großen Finale“ auf einem drei Meter hohen Einrad endet.